Treuhandstiftung

Stiftung zur Förderung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft

Forschen für den Glauben

Das 1888 gegründete Römische Institut der Görres-Gesellschaft (RIGG) ist ein Auslandsinstitut der Görres-Gesellschaft.
Die Görres-Gesellschaft in Bonn wurde 1876 gegründet und ist eine Vereinigung katholischer Forscher und Publizisten, die heute auch nichtkatholischen Gelehrten offensteht. Das Römische Institut mit Sitz beim deutschen Priesterkolleg im Vatikan ist eine besondere Kontaktstelle für Forscher der Kirchengeschichte, der christlichen Archäologie und benachbarter Fächer. Die Räume stellt die Erzbruderschaft zur Schmerzhaften Gottesmutter zur Verfügung.

Wertvolles Wissen teilen

Geschichte ist nicht überflüssiger Ballast, sondern Schule der Vergewisserung und Treibhaus der Zukunft. In einer Zeit globaler
Umbrüche und Wandlungen ist vorurteilsfreie Geschichtsforschung eine Notwendigkeit. Seit vielen Jahrzehnten leistet das Görres-Institut Grundlagenforschung durch große kirchengeschichtliche Editionswerke und beeinflusst durch Vorträge, Tagungen und Symposien die aktuellen Diskussionen.

Ideale Bedingungen

Dank seiner vielen Universitäten, Hochschulen, Museen, Bibliotheken und Archive bietet Rom das ideale Umfeld für  Grundlagenforschung, thematische Studien und kulturelle Fortbildung. Das Institut direkt neben dem Petersdom bietet dazu den bestmöglichen Stützpunkt und ein aufgeschlossenes kirchliches Umfeld. Es steht in enger Verbindung mit dem deutschen international besetzten Priesterkolleg am Campo Santo Teutonico. Vom Institut aus können ohne Weiteres Zugänge zu den wichtigsten Forschungsinstitutionen eröffnet und hilfreiche Hinweise zum Arbeiten in italienischen oder vatikanischen
Einrichtungen gegeben werden.

Zu treuen Händen

Die Stiftung zur Förderung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft wurde mit dem Stiftungsforum der Kirche im
Bistum Aachen als Treuhänder errichtet. Die Vorstandsmitglieder der Stiftung und das Stiftungsforum laden Sie ein, sich ganz nach Ihren Möglichkeiten stiftend zu engagieren.

„Jedes Jahr erreichen uns Anfragen postgraduierter Historiker und Theologen, ihnen mehrmonatige Forschungsaufenthalte zu ermöglichen, oft als Überbrückungs- oder Abschlussförderung bestehender Projekte."
Msgr. Prof. Dr. Heid

Sie haben Fragen an die Stiftung zur Förderung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft?

Ihr Ansprechpartner:
Msgr. Prof. Dr. Stefan Heid
Campo Santo Teutonico - 00120 Città del Vaticano
Tel.: +39 – 06/69 89 26 72
E-Mail: stefan.heid61@gmail.com
www.goerres-gesellschaft-rom.de

Stiftung zur Förderung des
Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft
c/o Stiftungsforum Kirche im Bistum Aachen
Klosterplatz 7 – 52062 Aachen
Tel.: 02 41 45 28 79
Fax: 02 41 45 24 36
E-Mail: hans-josef.siebertz@bistum-aachen.de
www.stiftungsforum-bistum-aachen.de

Bankverbindung für Zustiftungen und Spenden
Konto 1 018 975 137 · BLZ 37060193
BIC GENODED1PAX
IBAN DE32 3706 0198 1018 9751 37
Pax-Bank eG

Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen 'Ziel speichern unter' aus dem Kontextmenü.